WIR ZEIGEN POTENTIALE AUF: BUSINESS PROCESS MANAGEMENT.

Business Process Management

„Wer macht was, wann, wie und womit?“ Die Antworten auf die zentrale Fragestellung des Geschäftsprozessmanagement sind so individuell wie unsere Kunden. Um Ihnen trotzdem einen konkreten Einblick in unseren ganzheitlichen Ansatz bieten zu können, finden Sie nachfolgend ein Praxisbeispiel.

Anforderungen

  • Dokumentenanalyse und Vorbereitung der Prozessbeschreibung
  • Gemeinsames Konsolidierungs-Meeting der Prozessbeschreibung und Verabschiedung
  • Definition eines harmonisierten Soll-Prozess
Business Process Management

Umsetzung

  • Gemeinsames Review-Meeting mit den Betrieben und Verabschiedung
  • Prozessorientierte und effektive Meetings dank Systec & Services Process Landscape™
Business Process Management

Ergebnisse

  • Aufnahme der Ist-Prozesse innerhalb von nur 3 Monaten
  • Parallele Initialisierung der Arbeiten am Soll-Prozess
  • Abschluss der Arbeiten am Soll-Prozess nach weiteren 3 Monaten
  • Gleichzeitige Fit-Gap-Analyse des Core-Systems

Download Use Case

  • Business Process ManagementEntwicklung eines harmonisierten Soll-Prozesses mit den Themenschwerpunkten Systemlandschaft, ISA-95, ERP-Integration, Logistik-Integration und Automation Integration.

Business Director

Rainer Hofmann

Telefon: +49 721 6634 357

Email schreiben
vCard herunterladen