WANDELN SIE DATEN IN WISSEN UM.

Enterprise Manufacturing Intelligence - EMI

In jedem Pharmaunternehmen ist das Verständnis über die laufenden Prozesse von entscheidender Bedeutung. Transparenz ist nötig, um die Erfüllung der regulatorischen Anforderungen gewährleisten zu können. Enterprise Manufacturing Intelligence-Lösungen (EMI) sind im Einsatz, um Labor- und Produktionsdaten lückenlos zu überwachen, aufzuzeichnen und als Grundlage für weitere Entscheidungen bereitzustellen. Hieraus resultieren Prozessverbesserungen, wie beispielsweise die bestmögliche Kombination von Anwendungen, die zu einem insgesamt optimierten Ablauf beitragen.

Daten aus verschiedenen Produktionsdatenquellen (z. B. MES, Historian, LIMS, DCS, CAPA, ERP etc.) werden mit Hilfe der EMI-Lösung in standardisierte Dashboards und Reports überführt und lassen sich beliebig kombinieren. Der Schlüssel ist hier das richtige Datenmodell. Dies spielt eine wesentliche Rolle bei der Standardisierung von Anwendungen, die eine Verbindung zu verschiedenen Produktionsprozessen bieten. Durch ein zentrales Portal hilft EMI dabei, Produktionsdaten organisiert zu sammeln, zu aggregieren und zu analysieren.

Ansprechpartner

Dr. Martin Printz

Telefon: +49 721 6634 357

Email schreiben
vCard herunterladen

Unsere Leistungen für Sie

  • Auswahl der relevanten Datenquellen
  • Analyse des Datenmodells der Datenquellen
  • Selektion der jeweils notwendigen Daten
  • Erstellung des zentralen Portals, aus dem die Daten für Dashboards oder Reports standardisiert bereitgestellt werden
  • Validierung des Datenmodells und der Applikationen

Ihre Vorteile

  • Datengrundlage für Prozessverbesserungen
  • Wiederverwendbarkeit der Daten für weitere Anwendungen
  • Ständige Verfügbarkeit von Reports und Dashboards
  • Fokus auf klaren Geschäftsnutzen und Qualität
  • Einhaltung der regulatorischen Anforderungen
  • Validierte Einführung
  • Bereitstellung einer Lösung statt nur eines Tools

Flyer herunterladen